Pauli
received_1697770930282647.jpeg
 
männlich
ca. 6 Jahre
Medizinisches: Untersucht, Parasitenbehandlung, Kastriert, 1. Teilimpfung
Haartyp kurz
Charakter: braucht Artgenossen
Vorzugsweise Vermittlung mit Siro

Hallo Ihr da draußen, bitte hört mir zu. Ich bin der rote Siron und der Tiger-Bursche neben mir, das ist Pauli. Helft uns bitte, denn wir haben ein großes Problem. Wir verlieren demnächst unser Zuhause, das wir so sehr lieben. Wir waren lange Zeit Streuner, aber eine nette Dame hat uns regelmäßig gefüttert und verpflegt. Ja und irgendwann durften wir dann in ihr Haus, und dort sind wir dann auch geblieben. Freigang interessiert uns so gut wie überhaupt nicht mehr – wir haben genug vom harten Leben auf der Straße. Immerhin sind wir auch schon zwei ältere Herren. Und Ihr wisst selbst, wie das ist, da hat man seine Zipperlein.

Doch leider muss unsere Mama für ein paar Monate verreisen und kann uns nicht alleine in ihrem Haus zurück lassen. Wir sind echt verzweifelt, denn einen Winter im Freien, ungeschützt und fern jeder Behausung werden wir wohl nicht überstehen. Natürlich sind wir kastriert und wir brauchen wirklich nicht viel zum glücklich sein. Regelmäßiges Futter und eine warme unterkunft – und wenn wir uns eingewöhnt haben, ein paar Streicheleinheiten. Wir fallen kaum zu Last. Und das Lavanttaler Tiereck übernimmt sogar alle Tierarztkosten.

Bitte, kommt uns besuchen und gebt uns eine Chance, für uns geht es wirklich um alles. Wir schenken Euch unser Herz dafür.

Hoffentlich bis bald.

Euer Siron

Kontakt:
Frau Messner
9020 Klagenfurt
06506675178
männlich, ca. 6 Jahre, Haartyp kurz, verträgt sich mit anderen Katzen, verträgt sich nicht mit Hunden, nicht geeignet für kleine Kinder, möchte auch ins Freie (nach Möglichkeit gesichert) -> Hallo Ihr da draußen, bitte hört mir zu. Ich bin der rote Siron und der Tiger-Bursche neben mir, das ist Pauli. Helft uns bitte, denn wir haben ein großes Problem. Wir verlieren demnächst unser Zuhause, das wir so sehr lieben. Wir waren lange Zeit Streuner, aber eine nette Dame hat uns regelmäßig gefüttert und verpflegt. Ja und irgendwann durften wir dann in ihr Haus, und dort sind wir dann auch geblieben. Freigang interessiert uns so gut wie überhaupt nicht mehr – wir haben genug vom harten Leben auf der Straße. Immerhin sind wir auch schon zwei ältere Herren. Und Ihr wisst selbst, wie das ist, da hat man seine Zipperlein. Doch leider muss unsere Mama für ein paar Monate verreisen und kann uns nicht alleine in ihrem Haus zurück lassen. Wir sind echt verzweifelt, denn einen Winter im Freien, ungeschützt und fern jeder Behausung werden wir wohl nicht überstehen. Natürlich sind wir kastriert und wir brauchen wirklich nicht viel zum glücklich sein. Regelmäßiges Futter und eine warme unterkunft – und wenn wir uns eingewöhnt haben, ein paar Streicheleinheiten. Wir fallen kaum zu Last. Und das Lavanttaler Tiereck übernimmt sogar alle Tierarztkosten. Bitte, kommt uns besuchen und gebt uns eine Chance, für uns geht es wirklich um alles. Wir schenken Euch unser Herz dafür. Hoffentlich bis bald. Euer Siron

Info

Alle unsere Kätzchen sind zum Zeitpunkt der Abgabe umfassend tierärztlich untersucht, behandelt und stubenrein.

Kätzchen im Alter von ca. 6 bis 8 Monate werden nur kastriert vermittelt, jüngere nur mit dieser Auflage (Vorlage einer Kastrationsbestätigung erforderlich!)

Für unsere Schützlinge wünschen wir uns:

-ein fürsorgliches und liebevolles Zuhause auf Lebenszeit.
-Vorzugsweise mit oder zu einem bereits vorhandenen, altersmäßigen Katzenkumpel.

In reiner Wohnungshaltung:
eine geräumige Wohnung mit Zutritt zu (fast) allen Räumen und einen Balkon der "katzensicher" gemacht werden kann und darf (Beim Vermieter anfragen!)

Bei Zugang ins Freie (Garten):
- fernab von großeren Gefahrenquellen (stark befahrenen Straßen, Baustellen, Pools, Nachbarn die keine Katzen mögen etc.)

Vergabe nur mit Abschluss eines Schutzvertrages.
Die Schutzgebühr beträgt pro Kätzchen € 45,- bei Pärchenvermittlung je € 30,- (+ € 20,00 pro Teilimpfung)

Bei Langhaar-Kätzchen oder Kätzchen mit sonstigem Rasseeinschlag, außergewöhnlichen Merkmalen beträgt die Schutzgebühr € 75,- , bei Pärchenvermittlungen € 60,- (+ € 20,00 pro Teilimpfung)

Vermittlung

Die Vermittlung der Tiere über unseren Verein „tiereck.at – Lavanttaler Tierhilfe“

  • erfolgt für alle Tiere nur mit Schutzvertrag
  • Katzen werden vorher kastriert bzw. Welpen nur mit dieser Auflage abgegeben (Kastrations-Bestätigung)


Du möchtest einem Tier ein Zuhause geben?
Hier stehen alle wichtigen Vermittlungsinfos . . .

.

Tiereck.at

Lavanttaler Tierhilfe