Garfield
IMG_8339.JPG
IMG_8407.JPGIMG_8402__2.JPGIMG_8339.JPGreceived_10213915273587359.jpegreceived_10213915283947618.jpegreceived_2005704352790664.jpegreceived_2005704346123998.jpeg
männlich
ca. 10 Jahre
Medizinisches: Untersucht, Parasitenbehandlung, Kastriert
Haartyp kurz
Charakter: viel Menschenkontakt gewünscht, braucht Artgenossen
Vorzugsweise Vermittlung mit Mutzi

Seid gegrüßt, meine Lieben. Ich bin's der Garfield. Wie der Name schon sagt ein stattlicher roter Kater im besten Alter. Und sehr charmant – meine Pflegemama ist mir im Handumdrehen verfallen. Ihr müsst wissen, das ist mein Schicksal: Jeder mag mich, aber ein richtiges Zuhause habe ich trotzdem schon lange nicht mehr gehabt.

Ich war länger auf Wanderschaft, aber nirgends konnte ich auf Dauer sesshaft werden. Obwohl ich sehr anhänglich bin und menschliche Gesellschaft sehr genieße. Vor allem in Form von Streicheleinheiten. Und Leckerlis. Frei nach meinem berühmten Namensvetter aus dem Comic: „Es muss doch im Leben etwas anderes geben außer Fressen und Schlafen – ich hoffe aber nicht.“

Doch, da gibt es noch etwas: In meinem Zuhause brauche ich unbedingt Freigang, am besten gesichert oder in verkehrsruhiger Lage – meine Streifzüge, ohne die geht es einfach nicht. Und Katzengesellschaft, auf die möchte ich nicht verzichten: Am liebsten würde ich mit meiner Freundin Mutzi das Revier teilen. Sie ist eine coole Piratenbraut und wird Euch sicherlich gefallen.

Um wieder meinen berühmten Namensvetter zu zitieren: frech, fett, faul und filosofisch – Euer Garfield

Kontakt:
Frau Mellunig
9431 St.Stefan i. Lavanttal
0664/3522476
männlich, ca. 10 Jahre, Haartyp kurz, freundlich (Menschenkontakt gewöhnt), verträgt sich mit anderen Katzen, möchte auch ins Freie (nach Möglichkeit gesichert) -> Seid gegrüßt, meine Lieben. Ich bin's der Garfield. Wie der Name schon sagt ein stattlicher roter Kater im besten Alter. Und sehr charmant – meine Pflegemama ist mir im Handumdrehen verfallen. Ihr müsst wissen, das ist mein Schicksal: Jeder mag mich, aber ein richtiges Zuhause habe ich trotzdem schon lange nicht mehr gehabt. Ich war länger auf Wanderschaft, aber nirgends konnte ich auf Dauer sesshaft werden. Obwohl ich sehr anhänglich bin und menschliche Gesellschaft sehr genieße. Vor allem in Form von Streicheleinheiten. Und Leckerlis. Frei nach meinem berühmten Namensvetter aus dem Comic: „Es muss doch im Leben etwas anderes geben außer Fressen und Schlafen – ich hoffe aber nicht.“ Doch, da gibt es noch etwas: In meinem Zuhause brauche ich unbedingt Freigang, am besten gesichert oder in verkehrsruhiger Lage – meine Streifzüge, ohne die geht es einfach nicht. Und Katzengesellschaft, auf die möchte ich nicht verzichten: Am liebsten würde ich mit meiner Freundin Mutzi das Revier teilen. Sie ist eine coole Piratenbraut und wird Euch sicherlich gefallen. Um wieder meinen berühmten Namensvetter zu zitieren: frech, fett, faul und filosofisch – Euer Garfield

Info

Alle unsere Kätzchen sind zum Zeitpunkt der Abgabe umfassend tierärztlich untersucht, behandelt und stubenrein.

Kätzchen im Alter von ca. 6 bis 8 Monate werden nur kastriert vermittelt, jüngere nur mit dieser Auflage (Vorlage einer Kastrationsbestätigung erforderlich!)

Für unsere Schützlinge wünschen wir uns:

-ein fürsorgliches und liebevolles Zuhause auf Lebenszeit.
-Vorzugsweise mit oder zu einem bereits vorhandenen, altersmäßigen Katzenkumpel.

In reiner Wohnungshaltung:
eine geräumige Wohnung mit Zutritt zu (fast) allen Räumen und einen Balkon der "katzensicher" gemacht werden kann und darf (Beim Vermieter anfragen!)

Bei Zugang ins Freie (Garten):
- fernab von großeren Gefahrenquellen (stark befahrenen Straßen, Baustellen, Pools, Nachbarn die keine Katzen mögen etc.)

Vergabe nur mit Abschluss eines Schutzvertrages.
Die Schutzgebühr beträgt pro Kätzchen € 45,- bei Pärchenvermittlung je € 30,- (+ € 20,00 pro Teilimpfung)

Bei Langhaar-Kätzchen oder Kätzchen mit sonstigem Rasseeinschlag, außergewöhnlichen Merkmalen beträgt die Schutzgebühr € 75,- , bei Pärchenvermittlungen € 60,- (+ € 20,00 pro Teilimpfung)

Vermittlung

Die Vermittlung der Tiere über unseren Verein „tiereck.at – Lavanttaler Tierhilfe“

  • erfolgt für alle Tiere nur mit Schutzvertrag
  • Katzen werden vorher kastriert bzw. Welpen nur mit dieser Auflage abgegeben (Kastrations-Bestätigung)


Du möchtest einem Tier ein Zuhause geben?
Hier stehen alle wichtigen Vermittlungsinfos . . .

.

Tiereck.at

Lavanttaler Tierhilfe